Kunstbank in Horst

Die von Andreas Dorfstecher geschaffene Kunstbank steht am Schlossteich des einstigen Rittergutes der Familie von Blumenthal in Horst. Der Ort befindet sich an der 50 Kilometer langen Klostertour,  mit Start und Ziel in Wittstock. 

Die aus einem Eichenstück gearbeitete Kubische Bank bietet sich bestens zum Pausieren, Träumen und Picknicken an. 

Vom Atelier des Holzgestalters Andreas Dorfstecher in Rosenwinkel bis nach Horst ist es nur ein Katzensprung: fünf Autominuten, eine halbe Stunde Fußweg oder zehn Minuten mit dem Rad.