Filmtierschule in Sieversdorf

In der Filmtierschule Harsch, von Hohenofen kommend rechts vor dem Ortseingang in den Wald abbiegen, werden eine Vielzahl von Zwei- und Vierbeinern auf die tierischen Rollen vor der Filmkamera vorbereitet. Hier sind Tiger, Löwen, Otter, Schlangen, Tauben, Gänse, Affen, Panter u. v. a. zuhause. Bei den Vorführungen stellt die Familie Harsch einige dressierte Tiere vor und berichtet über die Arbeit vor und hinter der Kamera. Öffnungszeiten: Von Ostersonntag bis Ende Oktober können die Vorführungen jeden Sonntag ab 13.30 Uhr besichtigt werden.

Kontakt

16845, Sieversdorf

Website: www.filmtierschule-harsch.de